Startseite | Beraterportal | Orakel | Astrologie | Kartenlegen | Tarot | Runen | Numerologie | I-Ging | Magie | Hermetik

Wie findet man einen guten Berater?

Die Angebote sind vielschichtig und gross. Wie soll man sich da entscheiden? Das Wichtigste ist Ihre persönliche und momentane Lage. Wie fühlen Sie sich? Sind Sie empfindlich, burschikos oder wollen Sie wirklich die "Wahrheit" hören? Sind Sie gerade in einer Verliebtheitsphase oder trauern Sie jemandem nach? Vielleicht trauern Sie um jemanden?

Welche Beratungsart wählen?

Jemand, dem Hellsehen unheimlich ist, wird wohl kaum einen Hellseher anrufen oder aufsuchen. Auch nicht, wenn er empfohlen wird. Sind Sie ein neugieriger Typ, dann möchten Sie sicher auch unbekannte Dinge ausprobieren.

So gibt es Menschen, die lieber einen Astrologen aufsuchen und andere eine Kartenlegerin oder Anderes. Wissen Sie, zu welcher Richtung Sie tendieren, kommt die Beraterwahl.

Was sagen die Bewertungen aus?

Bereits in vielen Portalen hat es sich eingebürgert Bewertungen nach einem Gespräch abzugeben. Dich wie sinnvoll oder sinnlos sind solche Bewertungen eigentlich. Sind Sie wirklich ehrlich? Liest man einige durch, so erkennt man bald die verschiedenen Anruftypen. Es gibt solche, die klare und konkrete Fragen hatten. Dann gibt es diejenigen, die wegen jeder Kleinigkeit und in erster Linie wegen eines Partners anrufen. Andere möchten nur seelische und moralische Unterstützung. Das sind die ersten Eindrücke.

Was sagen die Texte aus? Neutral betrachtet nicht viel. Sie sind meist subjektiver Art. Oftmals versteht der Anrufer auch nicht wirklich, was der Berater meint. Nicht, weil er sich falsch ausdrückt, sondern weil der Ratsuchende die Antworten in diesem Moment einfach anders oder falsch versteht. Man ist sozusagen gefangen in seinen eigenen Gedanken.

Es gibt auch Bewertungen die sich Berater erschlichen haben. "Gib mir 5 Sterne und ich schenke Die 5 Gratisminuten" oder nach einer schlechten Bewertung eines Ratsuchenden kommt sofort eine Email, was denn schlecht war und man will es wieder gut machen, indem man ihn noch einmal gratis berät. Ihre Meinung dazu können Sie selbst bilden.

Was sagen die Texte der Berater aus?

Es gibt Portale, da können die Berater selbst die Texte schreiben und bei anderen werden die Texte redaktionell überarbeitet. Beides hat seine Vor- und Nachteile. Eigene Texte des Beraters geben mehr Einblick in die Mentalität des Beraters. Was sagt der Text aus? "Liebevolle, ehrliche Beratung." Wie häufig haben Sie diese Worte schon gesehen? Man kann es schon nicht mehr lesen, geht es Ihnen nicht auch so?

Was drücken solche Worte eigentlich aus? Sind Sie ein ehrlicher Mensch? Ja, dann werden Sie dieses Privileg wohl kaum erwähren, oder? Sie gehen selbstverständlich damit um. Das, was ich bin und lebe, muss ich nicht erwähnen. Das, was ich nicht bin, muss ich wohl eher mitteilen und hervorheben.

Was bedeutet denn "liebevoll"? Das erinnert einen wohl eher an eine langsame und abgehobene Frau, die hochvergeistigt ist. Aber gut, das ist eine Interpretationsfrage. Ich wollte Ihnen nur einmal überspitzt bestimmte Aussagen ins Bewusstsein rufen, wie sie AUCH interpretiert werden können.

Welcher Berater ist es jetzt?

Können Sie sich einfach nicht entscheiden, dann lassen Sie entscheiden. Stellen Sie sich ein kleines Ritual zusammen. Sie sind z.B. in unserem Beraterportal und haben sich fürs Kartenlegen entschieden, wissen aber nicht, welchen Berater Sie wählen sollen. Sie können jetzt eine Zahl festlegen, die Sie so oft durch die Berater klicken lässt, bis einer Ihre Klickzahl erreicht hat. Den kontaktieren Sie dann. Machen Sie das öfters, so werden Sie schnell feststellen, dass sich Ihr Unterbewusssein daran gewöhnt und in Ihrer momentanen Situation, den für Sie richtigen Berater findet.

Bevor man einen Berater auswählt

Halten Sie Papier und Bleistift bereit. Schreiben Sie sich Ihre Frage auf. Bei mehreren Fragen lassen Sie einen Abstand zu jeder Frage. Stellen Sie sich seelisch und moralisch auf Ihre Fragen ein. Erwarten Sie nichts und erzählen Sie nicht schon vorweg Ihre ganze Geschichte.

Notieren Sie sich die Antworten, denn das Gesagte verblasst sehr schnell oder man verdreht es und glaubt dann, dass der Berater dieses oder jenes gesagt hat. Verstehen Sie Aussagen nicht richtig, so fragen Sie nach.

Dann ein Herz fassen und den Berater Ihrer Wahl anrufen. Den Namen des Beraters nicht vergessen aufzuschreiben.

© Copyright 2010 von Esoterikbereich.de & Esoterikbereich.com - Impressum - Datenschutz

| Astrologie | Online-Kartenlegen | Online-Orakel | Artikel von Beratern | Themen-Berichte |